Herzlich Willkommen.

Willkommen auf der Webseite der Freien Wählergemeinschaft,

FWG – Wir für Tribsees!


Wir stehen für eine selbstständige Politik im Interesse unserer Stadt
und der dazugehörigen Ortsteile.

Die FWG macht keine Parteipolitik. Unsere Positionen orientieren sich rein an Sachfragen.
Wir sind die kommunale Alternative zu den üblichen Parteien und konzentrieren uns auf die Dinge, die in unserer Stadt verändert, entwickelt bzw. verbessert werden müssen und können.

Dabei erhalten wir gleichzeitig was gut ist und sich bewährt hat. Wir wollen in der Stadt Tribsees und den Ortsteilen mit vielfältigen Ideen und Idealismus zum Wohle der Mitbürgerinnen und Mitbürger beitragen. Um das zu realisieren, möchten wir den Kontakt zu Ihnen halten,
Ihnen zuhören und Ihnen zuverlässige Informationen anbieten.

Umsetzung der Wahlversprechen

Wir sind stets für Sie da!
Gemeinsam
für Tribsees
  • Förderung des Vereinslebens in unserer Stadt und die Belange unserer Senioren
    • Wir versuchen stehts für die Sorgen und Anfragen der Vereine da zu sein
    • Fragen Sie uns an, wir finden eine Lösung​
  • Stärkung der Ortsteile
    • Enge zusammenarbeit mit dem Ortsteilbeauftragten Mario Gruse
    •  
für Sie da!
  • Bürgernähe
    • Kummerkästen in der Stadt und ihren Ortsteilen
    • Bürgermeistersprechstunde jeden Dienstag, 16-18 Uhr im Rathaus
    • Präsent im Netz inkl. FacebookInstagram 
    • Telefonisch erreichbar -> 0160-1556402
    • kontakt@fwg-tribsees.de
Schaut mal rein!
Es lohnt sich!
  •  Erhalt des Jugendklubs und der Bibliothek
    • neu Einrichtung des Jugendklubs in der “Mädchenschule” (2020)
    • Neu Besetzung der Jugendklub Leitung (2020)
    • gemeinsame Planung / Förderung von Projekten die nach Corona umgesetzt werden können (Jugendgarten)
    • Bibliothek Inventarerweiterung (2020)
  •  Ausbau der Infrastruktur & des Tourismus
    • Siehe Wasserwanderrastplatz (2020/2021)
    • Ausbesserung des Verbindungswegs (2020)
    • Errichtung neuer Bushaltestelle Siemersdorf (2020)
    • Planung Bushaltestelle Hühnerberg (2021)
    • Aufstellung einer Schutzhütte (Radweg Rekentin – Siemersdorf an der Trebelbrücke) (2020)
    • Trebel Café, der Dank geht an die Betreiber!
  •  Wiederbegehbarkeit des Moores, incl. einer Trebelquerung am Kronsberg
    • Säuberung und Freischnitt der Wege (2020)
    • In Gesprächen mit dem StALU zur Wiederbegehbarmachung des Moores (2019-2021)
  •  Neueröffnung des Wasserwanderrastplatzes
    • Generalüberholung (2019)
    • Aufstellung eines Imbisscontainers (2020)
    • Neubeantragung der Anlegestelle (2020)
    • Restaurierung der vorhandenen Boote
    • Planung eines Caravanplatzes
    • Einrichtung einer Gebrauchtwasserentsorgungsstelle (2020)
    • Planung einer Fußbadestelle (2021)
    • Zelt Platz (2021)
  •  Attraktivere Spielplätze
    • Aufstellen eines Spielturms in Landsdorf (2019)
    • Erweiterung Spielplatz Stremlow (2020)
    • Planung neuer Spielgeräte Tribsees (2021)
    • Erweiterung Spielplatz Tribsees (2021)
  •  Anschluss des Radweges Tribsees – Siemersdorf
    • Planung (2019)
    • Organisation der Finanzierung (2020)
    • Erwerb der nötigen Grundstücke (2020)
    • Voraussichtlicher Baubeginn 2022

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Anliegen und Sorgen, vielleicht aber auch Ihre Ideen um Tribsees noch schöner zu gestalten, mitteilen würden.

Klicken Sie hierfür einfach auf das Bild(Flyer), oder HIER.

Vielen Dank.